Angebote zu "Storm-Stadt" (62 Treffer)

Kategorien

Shops

Storm:Gedichte.Husum
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2020, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Husum-Taschenbuch, Autor: Storm, Theodor, Herausgeber: Karl E Laage/Ingwert Paulsen, Verlag: Husum Druck- und Verlagsgesellschaft, Co-Verlag: mbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: deutscher // 'Die Stadt' // 'Knecht Ruprecht' // Realismus, Produktform: Kartoniert, Umfang: 95 S., Seiten: 95, Format: 0.9 x 20 x 12.5 cm, Gewicht: 119 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Buch - Der kleine Häwelmann
12,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Als seine Mutter einschläft, ist der kleine Häwelmann noch putzmunter. Er baut sich aus seinem Nachthemd ein Segel und kann auf einem Lichtstrahl des Mondes hinausfliegen. Er segelt durch die Stadt, den Wald und immer weiter, schließlich bis ans Ende der Welt und in den Himmel hinauf. Dort fährt er dem Mond frech über die Nase. Das ärgert den so sehr, dass er sein Licht löscht. Nun fühlt sich der kleine Häwelmann ganz einsam. Er fährt herum, bis die Sonne aufgeht. Doch die duldet niemand anderen am Himmel und schubst ihn ins Meer ...Theodor Storm, geb. am 14. September 1817 in Husum. Der Rechtsanwalt wurde 1852 von den Dänen wegen politischer Opposition ausgewiesen und kehrte 1864 als Landvogt in seine nun deutsch gewordene Heimatstadt zurück. Ab 1879 war Storm Amtsgerichtsrat. Er starb am 4. Juli 1888 in Hademarschen. Storm gilt als einer der wichtigsten Vertreter des poetischen Realismus. In seinem Werk ist Storm thematisch den Menschen und der Landschaft seiner Heimat zugewandt und als Künstler der Spätromantik verpflichtet, besonders in seiner liedhaft-innigen, formstrengen Natur- und Bekenntnislyrik. Seine Hauptleistung aber liegt in der Novelle. 58 solcher Novellen umfasst sein Werk, das von lyrisch gestimmten und wehmütig verklärenden Texten bis zu realistischen, stark handlungsbetonten Schicksals- und Chroniknovellen reicht. Immer wieder stellt Storm dabei die menschlichen Leidenschaften und den Kampf des einzelnen gegen überlegene Mächte mit herber, oft tragischer Gefasstheit dar.Else Wenz-Vietor (1882 - 1973) war in den 20er und 30er Jahren des 20. Jahrhunderts einer der bekanntesten Bilderbuch-Illustratorinnen in Deutschland. Sie hat insgesamt fast 200 Bücher geschaffen. Mit einer Gesamtauflage von über einer Million hat sich die Künstlerin in die Herzen vieler Kinder und Erwachsener gezeichnet. Ihre zeitlos-schönen Bilder bezaubern auch heute noch Groß und Klein.

Anbieter: myToys
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Storm Wohin du gehst, wohin du irrst - Notwendi...
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.08.2017, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Notwendige feine Gedichte, Klassiker der Weltliteratur, Auflage: 1/2017, Autor: Storm, Theodor, Verlag: Marix Verlag GmbH, Co-Verlag: im Verlagshaus Römerweg GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Anthologie // Der Schimmelreiter // Die Stadt // Husum // Knecht Ruprecht // Liebe // Lyrik // Natur // Oktoberlied // Realismus // Vergänglichkeit // 19. Jahrhundert, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 160 S., Seiten: 160, Format: 1.9 x 20.7 x 13.4 cm, Gewicht: 312 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Storm-Stadt Husum
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Storm-Stadt Husum ab 7.95 € als Taschenbuch: Ein Spaziergang in Bilden von Günter Pump zu Texten von Theodor Storm. 4. überarbeitete Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseführer, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Storm-Stadt Husum
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "graue Stadt am Meer", Heimat von Theodor Storm, begegnet uns auf diesem fotografischen Rundgang so, wie der Dichter sie zu seiner Zeit erlebt haben könnte. Die Häuser, Straßen und Gassen, die durch ihn zu Schauplätzen der Weltliteratur geworden sind, gibt es auch heute noch, neben vielen anderen Orten, die mit der Person des Dichters auf die eine oder andere Weise in Verbindung stehen: der Schlosspark mit seiner alljährlichen Krokusblüte, der Marktplatz, das Klos-ter St. Jürgen und vieles mehr. Diese Schauplätze von Storms Leben und Dichtung in der schmucken und durchaus nicht immer "grauen" Hafenstadt besuchen wir auf dieser Reise in die Vergangenheit, auf unserem Weg begleitet von ausgewählten Texten des Verfassers so berühmter Novellen wie dem "Schimmelreiter" und "Pole Poppenspäler".

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Storm-Stadt Husum
8,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "graue Stadt am Meer", Heimat von Theodor Storm, begegnet uns auf diesem fotografischen Rundgang so, wie der Dichter sie zu seiner Zeit erlebt haben könnte. Die Häuser, Straßen und Gassen, die durch ihn zu Schauplätzen der Weltliteratur geworden sind, gibt es auch heute noch, neben vielen anderen Orten, die mit der Person des Dichters auf die eine oder andere Weise in Verbindung stehen: der Schlosspark mit seiner alljährlichen Krokusblüte, der Marktplatz, das Klos-ter St. Jürgen und vieles mehr. Diese Schauplätze von Storms Leben und Dichtung in der schmucken und durchaus nicht immer "grauen" Hafenstadt besuchen wir auf dieser Reise in die Vergangenheit, auf unserem Weg begleitet von ausgewählten Texten des Verfassers so berühmter Novellen wie dem "Schimmelreiter" und "Pole Poppenspäler".

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Der kleine Häwelmann, Hörbuch, Digital, 1, 59min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Theodor Storm (1817-1888) zählt noch heute zu den beliebtesten Dichtern aus dem 19. Jahrhundert. Er schreibt von der grauen Stadt am Meer - seiner Heimatstadt Husum -, von ihren Patriziern, ihren "kleinen Leuten" und deren Ränken und Nöten, er schreibt Familiengeschichten, er schreibt zarte Geschichten von beginnender Liebe und Geschichten von lebenslanger herzlicher Gemeinschaft. Anders als viele seiner Zeitgenossen ist Storm kein volkstümelnder Neo-Romantiker, sondern steht ganz in der Realität des Zusammenpralls der alten mit der neuen Zeit. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Falilou Seck. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/000073/bk_argo_000073_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Das Nordseegrab / Theodor Storm Bd.1 (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DICHTER, ANWALT, ERMITTLER - Theodor Storm und sein geheimnisvoller Gehilfe Söt in Husum: ein Nordseeküstenkrimi voller Spannung und historischer Atmosphäre. Husum, 1843: die Stadt ist in Aufregung. Ein Bottich voll Blut, darin eine Leiche, die sich als Wachspuppe erweist. Wenig später wird ein echter Toter gefunden. Der junge Anwalt Theodor Storm spürt dem Rätsel nach, in alten Dorfkirchen und vor den Deichen Husums. Ihm und seinem geheimnisumwobenen Schreiber Peter Söt schlägt die ohnmächtige Wut armer Bauern entgegen, und das arrogante Schweigen der Reichen. Bis er auf ein fast vergessenes Schiffsunglück stößt, auf eine alte Schuld und einen Mörder, der diese Schuld eintreiben will...

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Das Nordseegrab / Theodor Storm Bd.1 (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DICHTER, ANWALT, ERMITTLER - Theodor Storm und sein geheimnisvoller Gehilfe Söt in Husum: ein Nordseeküstenkrimi voller Spannung und historischer Atmosphäre. Husum, 1843: die Stadt ist in Aufregung. Ein Bottich voll Blut, darin eine Leiche, die sich als Wachspuppe erweist. Wenig später wird ein echter Toter gefunden. Der junge Anwalt Theodor Storm spürt dem Rätsel nach, in alten Dorfkirchen und vor den Deichen Husums. Ihm und seinem geheimnisumwobenen Schreiber Peter Söt schlägt die ohnmächtige Wut armer Bauern entgegen, und das arrogante Schweigen der Reichen. Bis er auf ein fast vergessenes Schiffsunglück stößt, auf eine alte Schuld und einen Mörder, der diese Schuld eintreiben will...

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot